RCR kooperiert eng mit dem FH-Uni-Forschungscluster MAGNENZ (http://www.uni-kl.de/magnenz/). RCR und MAGNENZ haben die gemeinschaftliche Etablierung neuer Stoffwandlungsketten im Fokus, um nachhaltige Beiträge zur Bioökonomie zu liefern.

Gefördert durch die